Enjans Blog

Kieler Kunterbuntes

Archiv für den Monat “Juli, 2009”

Arrivederci

Ich sage für eine Woche Arrivederci. Meine Geo-Exkursion nach Mailand wartet auf mich. Abflug 19:10 Uhr Luebeck Airport.

„Freue“ mich schon auf meinen ersten Ryanair-Flug… Ob mir die Knie am Kinn hängen und ich in Embryonalstellung im Milano ankomme? Von meinem Übergepäck ganz zu schweigen: Wehe, Ryanair macht wegen 400g mehr als zulässig Ärger. Mein Koffer wiegt nämlich 15,4 kg anstatt maximal 15 kg.

Was erwartet mich in Milano? 9 Std. Latscherei pro Tag bei 35 Grad Celcius, einen Besuch des Comer Sees, San Siro, Manolo Blahnik Schuhfabrik (top secret), usw. Ich werde nach Rückkehr berichten. Sollte heute am Freitag oder in einer Woche eine Ryanair-Maschine von oder nach Milano vom Himmel fallen: Ich sitze drin! 😦

Ciao

P.S.: Einbruch in meine Wohnung zwecklos: Sie ist bewohnt 🙂

Balloons over Kiel

Ein Nachtrag zur „Kieler Woche“. Heissluftballone über unserem Haus. Aufgenommen mit verunreinigtem CMOS.

IMG_0715

IMG_0728

Sensorreinigung

Ich versuche mich gleich zum ersten Mal der Sensorreinigung meiner SLR-Kamera (EOS 300D). Drückt mir mal die Daumen, dass das hinhaut. Ist ja nicht ganz ungefährlich… Ich habe mir zwei Fotoserien versaubeutelt, weil eine große Menge Staub auf dem Sensor gelandet ist. Aber nach 3 Jahren wird es mit der Reinigung auch mal Zeit. Canon nimmt dafür im übrigen knappe 300 Euro. Ich werde mit 7 Euro an Materialkosten auskommen: Ohrenspritze, original Q-Tipps, 100%iges Isopropanol und eine Pipette. Staubfreier Raum? Sorry, nicht vorhanden :-).

Ich melde mich dann mit einem Testfoto zurück… *zitter*.

Beitragsnavigation