Enjans Blog

Kieler Kunterbuntes

Zugeparkt

Es ist immer sehr erfreulich, wenn man am Vormittag zu Universität möchte, sowieso schon im Streß ist und dann sieht, dass man nicht vom Hof herunterkommt, weil die Ein-/Ausfahrt mal wieder zugeparkt ist. Den Halter konnte ich bislang nicht ausfindig machen und muss nun notgedrungen daheim bleiben. Für den Bus ist es lange zu spät. Klasse – eine von zwei im Semester möglichen Fehlstunden aufgebraucht. Schönes Wetter draußen… Der Fahrer denkt sicher, dass jedermann per pedes unterwegs ist. Danke.

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: