Enjans Blog

Kieler Kunterbuntes

Ohne Rauch geht’s auch. Dumm gelaufen!

Ich hatte mir gestern Abend zur Spätschicht meine letzten drei Zigaretten dabei – mit dem Vorsatz, dies seien die letzten drei meines Lebens. Dummerweise wurde ich bei Ankunft auf Arbeit von meiner Supervisorin mit den Worten „Da ist eine Stange Fluppen für dich hinterlegt.“. Auweia… Mein Kollege Jan hatte mir netterweise aus seinem Heimaturlaub (nahe der polnischen Grenze) die vor x Wochen bestellte Stange Ziggis aus Polen mitgebracht. Wie hieß notgedrungen das Motto des gestrigen Tages?

AUFSCHOBEN IST NICHT AUFGEHOBEN!

… und neben mir qualmt gerade eine polnische Gauloises…

Danke, Jan! <– ernstgemeint.

Sucht

Sucht

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Ein Gedanke zu „Ohne Rauch geht’s auch. Dumm gelaufen!

  1. Pingback: Tag 1: Der Anfang ist gemacht. « Rauchstopp

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: