Enjans Blog

Kieler Kunterbuntes

Vincent Kompany wieder zurück in Hamburg

Nach einigen Querelen ist Vincent Kompany wieder in Hamburg eingetroffen. Wenn auch mit Verspätung, da er angeblich seinen Pass im Hotel hat liegen lassen und deswegen einen Flieger später nehmen musste. Wer es glaubt… Was erlauben Struuunz Kompany?! Wie dem auch immer sei: Peking 2008 ist für Vince beendet. Der HSV benötigt seine Dienste. Die Rückkehr nach den ersten beiden Olympiaspielen des belgischen Teams war so oder so vertraglich als Kompromiss  zwischen Akteur und Verein vereinbart worden. Eine Unverschämtheit, dass Vince seinen Chinaaufenthalt eigenmächtig verlängern wollte, dann aber doch noch einen Rückzieher machte. Kompany ist ein brillianter Fussballer… wenn er will. Seit dem Tod seiner Mutter in der letzten Saison steht er aber neben sich. Für den HSV können die „Spielchen“ von Kompany nur eins bedeuten: Dem Spieler eine saftige Geldstrafe aufzuerlegen. Bei mir hat Vince noch einen kleinen Stein im Brett, da ich weiss, dass er sich 100%ig mit dem Verein identifiziert und während seiner langen Verletzungsdauer zu jedem Auswärtsspiel mit dem Privat-PKW angereist ist. Das soll was heissen… In den letzten Tagen gingen Verkaufsgerüchte durch die Medienlandschaft. Ich warne aber davor, Kompany zu verkaufen. Der HSV ist derzeit nicht in der Position Spieler abgeben zu können. Im Gegenteil: Es muss eingekauft werden. Der Kader ist sehr schmal besetzt. Zudem hat man beim Pokalspiel in Ingolstadt gesehen, wie schwer sich die beiden Außenverteidiger Atouba und Demel getan haben. Kompany ist ein Defensivallrounder und kannmindestens IV, AV und den 6er spielen. Ich erwarte spätestens Mitte der Hinrunde einen ganz starken Vincent Kompany.

Hier ein paar topaktuelle Trainingsbilder vom heutigen Vormittagstraining und der Beweis, dass Kompany pünktlich um 10 Uhr seinen Dienst beim HSV wieder aufgenommen hat. Morgen nach dem 12 Uhr Training ist Abreise zum Saisonauftakt nach München.

Vincent Kompany

Vincent KompanyKompany akrobatischIvica Olic spielt sich für Bayern warm

 

Nigel de Jong gibt alles

Nigel de Jong gibt alles (v.l.n.r.: Jarolim, Ben-Hatira, Boateng, de Jong, Zidan)

 

Ein nachdenklicher Kompany nach seiner Rückkehr aus China

Ein nachdenklicher Kompany nach seiner Rückkehr aus China

Leithammel Frank Rost

Frank Rost

Mit wem Dietmar Beiersdorfer da wohl gerade verhandelt... Kuyt? Riquelme?...

Dietmar Beiersdorfer während des Trainings - etwa bei Transferverhandlungen?

Piotr Trochowski

"Möchtegern-Regisseur" Piotr Trochowski

 Update: Nach seiner Rückkehr am heutigen Tag, hat Kompany nochmal kräftig verbal nachgelegt und mit seinen Äußerungen sein Unverständnis über die Rückholaktion bekräftigt. Manchmal wäre es besser, lieber keine Interviews zu geben. Jeder kann verstehen, dass Vincent heiss auf Olympia und enttäuscht ist. Aber es gab nunmal Abmachungen und der HSV hätte ihn auch gar nicht ziehen lassen müssen. Die Erlaubnis für zwei Olympia-Spiele beruhte da auf reiner Kulanz seitens des Vereins und Kompany hat nicht das geringste Recht herumzumosern. Er zeigt sich trotzig und bockig wie ein kleines Kind und findet es „schwach, wenn man immer und ständig auf einer Person herumhacken würde“. Er wäre in seinem belgischen Nationalstolz verletzt, sei immer „zu nett und zu sehr Gentleman“ und hätte „von allen Seiten niemals Verständnis erhalten“. Na dann, Vincent… Was hat Vince bitte in China geraucht? Langsam aber sicher verärgert er mich zunehmends. Ich kann nur hoffen, dass seitens der FIFA in vier Jahren zu Olympia in London im Vorfeld eindeutige Regelungen bezüglich der Abstellung von Olympiateilnehmern getroffen werden. Was bleibt abschliessend zu sagen? Ich würde Kompany nach den Äußerungen nicht mit nach München nehmen.

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: